Posts by Michael200sx91

    Ich persönlich würde mittlerweile von PU Buchsen am ganzen Auto abraten, nachdem ich es selbst gemacht habe. Ist zwar "direkt" aber jetzt auch nicht so extrem dass es sich lohnen würde. Würde lieber neue Nismo Lager verbauen, somit wird das ganze Auto nicht ganz so holprig. Wobei da auch viel das Fahrwerk mit rein spielt.


    Hab auch die ES genommen, sind vom Preis her einfach viel interessanter, und passen auch.


    Genau mit so einem Pressbügel wie im Video hab ich das gemacht.

    Wieso macht ihr euch das Leben so schwer :trump:

    Einfach mit nem billo Pressbügel den gesamten Gummi mit Hülse rausdrücken, mit ner passenden Nuss. Geht echt easy und ist schnell gemacht, kein "ausversehen" zu tief sägen und kein Gestank vom raus brennen.


    Lediglich bei den Tonnenlagern musste ich einschneiden um sie heraus zu bekommen. Aber obacht, für manche PU buchsen braucht man die OEM Metallhülse noch, also besser vorher nachmessen.


    Grüße

    Zu der Zeit als ich nur mein D2 hatte, fands ich es zwar nie wirklich geil, aber auch nich schlecht. Nur der fehlende Negativfederweg war mir immer ein dorn im auge.


    Aber jetzt mit dem Tein. Uff. So viel liebe

    Hast ein Street flex z?

    Ich auch, und jetzt im Sky hab ich ein Tein Flex drin und bin vom Komfort absolut begeistert, wenn ich überlege wie gut der schwere Kasten trotzdem in der kurve liegt <3. klar, kostet paar taler und hat kein gutachten. aber wenn ich da vorher an mein D2 in der S13 denke, wohl jeden Cent wert. Grad als Rückenpatient

    Ich kenne es nur zu gut, könnte über das D2 in der S13 auch langsam echt abkotzen. Bin neulich mal die SX von B1ackBurn3r gefahren und das war ein himmelweiter Unterscheid zum D2.

    Servus miteinander.


    Bestimmt standen von euch auch schon einige vor der Frage, welches Setup bringt mir in etwa welche Leistung bei welchem Ansprechverhalten.

    Da Sprechen wir jetzt nicht vom dem ganzen "Stage" zeug, sondern von den einzeln abgestimmten Fahrzeugen.


    Das ganze wäre vielleicht auch ein ganz netter Lexikon eintrag wenn ein paar Daten gesammelt wurden.


    Ich stelle mir das ganze in etwa so vor, dass man einfach kurz auflistet was am Motor alles gemacht wurde, welche unterstützenden Mods das Auto hat.

    Dazu dann kurz was an Leistung dabei raus kam, und bei welcher Drehzahl das ganze kommt. Im optimal Fall natürlich mit Diagramm.


    Natürlich ist mir auch bewusst, dass es schon den Prüfstandsläufe Bereich gibt, aber da hat sich ja auch bei weitem nicht jeder eingetragen.

    Somit gibt das ganze hier vielleicht einen aufschlussreichen übersichtlichen Thread.


    Grüße



    Michael:sxce:

    Mal ehrlich Leute: Habt ihr schon mal selbst ein Youtube-fähiges Video gemacht? Ich schon, und ich kann sagen, dass da unglaublich viel Arbeit dahinter steckt. Ebenso braucht es gescheites Equipment das nicht einfach so jeder zuhause rumfliegen hat. Das fällt vielleicht nicht auf wenn man sich ein Mighty Car Mods Video anschaut, aber da ist sehr sehr viel Know-how, Zeit und auch Geld dahinter. Sonst wird das nix. Die ganzen Aufnahmen müssen genau durchdacht sein... vom welchem Winkel filme ich dies und das. Wo muss das Licht positioniert sein... ach scheisse, jetzt scheint wieder die Sonne durchs Dachfenster genau so blöd rein dass man nix mehr sieht. Mist, das Micro war verdeckt und man hat mich nicht richtig verstanden, alles nochmal von vorne... etc. etc.

    Und einfach so Amateurmässig mit dem Handy bisschen rumfilmen beim Schrauben bringt auch niemandem was. Da versteht und sieht man dann zur Hälfte so wie so nicht, und der gefilmte kommt dann erst noch wie irgend so ein möchtegern Autoschrauber Youtube wannabe Influencer rüber.


    Wer hat schon Zeit für so was!? Viele von uns haben auch noch Familie und/oder andere Verpflichtungen, und da ist die Zeit zum Schrauben so wie so eher rar.

    Kann das ganze nur zu 100% Unterschreiben, mal eben Video machen ist ganz einfach nicht möglich!

    Ich war selbst dabei und habe mit gemacht, mein Cousin hat einen kompletten K-Swap Guide verfilmt, der so detailliert ist, dass selbst Mutter das ganze hin bekommt. Licht, filmen, vertonen, bla bla bla bla bla hat schlussendlich bis zur Fertigstellung mehr als 2 Jahre gedauert. Keine Ahnung wie viele Stunden da drin stecken, 1000 reichen aber mit Sicherheit nicht.


    Falls es wen interessiert ist die Homepage: https://kpowered.net/


    Ausschließlich auf Englisch um es der ganzen Welt zugänglich zu machen.


    Grüße

    Das ist nett von dir. Bitte einmal Kolbenringe wechseln. Nimm aber diesen Blain mit, der schafft das bestimmt in 30 Minuten mit Aus - und Einbau:)

    Welche Leistung ich anstrebe? Keine Ahnung. Was ist denn für nen schmalen Taler drin?

    Ach ich gib dir n Geheimtipp, du musst einfach nur den Schlauch der Druckdose am Turbo abziehen und schon hast du mehr leistung, kostet dich keinen Cent!

    Irgendwie hab ich das Bedürfnis auch meinen Senf dazu abzuladen.

    Hab auch auf einen 33er GTR sitz umgebaut und im verlgeich zu den OEM S13 sitzen war es mMn ein riesen Upgrade.

    Für mich als "Lauch" 174 bei knapp 70kg ist der Sitz genau richtig, schönen halt, aber engt mich nicht ein.,

    Beim Innenraum Design bin ich eher darauf bedacht dass es OEM+ wird.


    Grüße

    Blain Soweit ich weiß ist "Stage" 2 eher so ein Blindflug wo der OEM LMM quasi blind ist.


    Stephan Du hast ja schon Nistune, es wäre bestimmt ganz sinnig einen neueren genaueren LMM ala 370z zu nehmen, somit hast du auch noch Spielraum, ich glaub es ist auch nicht ganz so geil immer an der Regegrenze zu sein.

    Im Endeffekt kannst du damit verbauen was du willst, sollte halt schon ein wenig sinn machen, sprich es bringt jetzt beispielsweise nix wenn du 2000er düsen nimmst und den OEM lader behälst.


    Ja- Du kannst damit mehr Leistung raus holen.

    Ja- Es ist besser eine individuelle Abstimmung passend für deinen Motor zu fahren.

    Hab immer paar Kabelbinder und ne Rolle Tape dabei, das war's mir ist in den letzten 4 Jahren auch nix stehen geblieben :shrug:

    Und wenn hast eh nicht das dabei was du brauchst.