Anleitungsvideos für Umbauten etc.

There are 96 replies in this Thread. The last Post () by And1.K.

  • "schmaler Taler"...hmm muss mal bei diversen Usern nach dieser Formulierung gucken, dann weiß ich endlich wer hinten dran steckt.

    Aber um deine Frage zu beantowrten, am besten den Geheimtipp von meinem Vorredner. Finde ich persönlich sehr innovativ

    Vielleicht bist du ich, weil ich gesehen habe dass du in einem Beitrag vor einigen Monaten auch "schmalen Taler" geschrieben hast. Sonst redet kein Mensch auf dieser Welt so, nur du und dieser PS_Maniac. Ach ja, ped00r hat das auch mal vor einigen Monaten geschrieben und etliche Andere. Ups, wohl doch kein Troll Account. :taetschel:

  • Mal ehrlich Leute: Habt ihr schon mal selbst ein Youtube-fähiges Video gemacht? Ich schon, und ich kann sagen, dass da unglaublich viel Arbeit dahinter steckt. Ebenso braucht es gescheites Equipment das nicht einfach so jeder zuhause rumfliegen hat. Das fällt vielleicht nicht auf wenn man sich ein Mighty Car Mods Video anschaut, aber da ist sehr sehr viel Know-how, Zeit und auch Geld dahinter. Sonst wird das nix. Die ganzen Aufnahmen müssen genau durchdacht sein... vom welchem Winkel filme ich dies und das. Wo muss das Licht positioniert sein... ach scheisse, jetzt scheint wieder die Sonne durchs Dachfenster genau so blöd rein dass man nix mehr sieht. Mist, das Micro war verdeckt und man hat mich nicht richtig verstanden, alles nochmal von vorne... etc. etc.

    Und einfach so Amateurmässig mit dem Handy bisschen rumfilmen beim Schrauben bringt auch niemandem was. Da versteht und sieht man dann zur Hälfte so wie so nicht, und der gefilmte kommt dann erst noch wie irgend so ein möchtegern Autoschrauber Youtube wannabe Influencer rüber.


    Wer hat schon Zeit für so was!? Viele von uns haben auch noch Familie und/oder andere Verpflichtungen, und da ist die Zeit zum Schrauben so wie so eher rar.

  • Wer hat schon Zeit für so was!?


    Vorallem wohl. wer hat bock auf sowas xD

    Bin ja ohne Kamera schon oft überfordert



    PS: die Redewendung "Schmaler Taler" benutze ich seit vielen Jahren relativ Häufig. Ich mag das Wort "Billig" einfach nicht, da es oft was falsches vermittelt

    "....denn es kommt nicht auf das Auto an, das du fährst, sondern auf den Arm der aus dem Fenster hängt! "

  • Ich hätte da durchaus Lust drauf, aber müsst halt mal einer filmen.

    Bei dem ganzen blödfug auf YouTube wärs mal an der Zeit.


    wobei es bei mir eher wie bei dumm tüch aussehen würde denke ich und am Ende liegt da eine s13 aufm Dach

    Kaisport Germany


    "Das Ding ist, das Teil hat keine Leistung. Und sobald du Leistung willst geht was kaputt"

  • Was du meinst ist:

    Videos, die dir jeden Quark vorkauen ( bzw. vortanzen, vorklatschen) damit man die eigene Rübe nichtmehr einschalten braucht, oder mal paar Zeilen im WHB lesen oder diverse Foren Projekte verfolgt, es wurde bereits ultraviel umgesetzt und dokumentiert. Es herrscht bereits so ein Informationsüberschuss das sich die Leute schon zu bequem zum suchen werden. :wacko:


    Wo ist denn bitte der Unterschied ob man ein Rad oder ein Getriebe abschraubt? links rum ist auf, rechts rum ist zu. Vorgeschriebene Anzugsdrehmomente sind im WHB zu finden, aso ich vergaß ja ... :trump:

    Oder brauchst jetzt ein Video um dir zu erklären wie man ein paar Verlängerungen zwischen Nuss und Ratsche packt damit man an die hinteren Schrauben beim Getriebe rankommt ? :facepalm:

    Wenn du daran scheiterst, sorry, dann wird dir kein Video der Welt weiterhelfen, da wäre es besser (vorallem für deine Umwelt sicherer) die Kiste in ne Fachwerkstatt zu schieben.:schrauber: weil davon auszugehen ist das du auch nicht das passende Werkzeug hast, sonst wüsstest du was man mit den Verlängerungen anstellt :opa:


    Ich merke, es ist Winterzeit monkey_eyemonkey_earmonkey_mouth

  • es wurde bereits ultraviel umgesetzt und dokumentiert.

    Würde sagen S-Chassistechnisch nahezu alles bisher bekannte!



    links rum ist auf, rechts rum ist zu.

    Ich weiß zwar was du meinst. aber: OHOH! Das kann auh nach hinten los gehen :D

    "....denn es kommt nicht auf das Auto an, das du fährst, sondern auf den Arm der aus dem Fenster hängt! "

  • Ich weiß zwar was du meinst. aber: OHOH! Das kann auh nach hinten los gehen :D

    Ich mach dazu gleich ein Video :facepalm:

    Gegen den Uhrzeigersinn ist auf, im Uhrzeigersinn ist fest :huepf:Applaus (jetzt vorgetanzt und vorgeklatscht)


    Nachtrag weshalb das Thema hier die Leute so "aufregt":

    Hier gibts etliche Leute die ihr Hobby schon viele Jahre verfolgen und mit Text und Fotos dokumentieren und dann heissts "ey hättest nicht ein Video machen können?"


    Es ist die Herangehensweise die aufstößt.

    Anstatt zu sagen " Wäre cool wenn IHR Videos macht" würde man dich viel eher feiern wenn du sagst "ey, coole Infos hier, anhand derer habe ICH xy umgesetzt und es mit nen Video dokumentiert. Viel Spass beim schauen".

  • Ich mach dazu gleich ein Video :facepalm:

    Gegen den Uhrzeigersinn ist auf, im Uhrzeigersinn ist fest :huepf:Applaus (jetzt vorgetanzt und vorgeklatscht)

    <3 bester mann :D

    Aber ich habe nur ne Digitaluhr. Was nun ? :D



    Was ich verdeutlichen will. du kannst es den Leuten noch so genau vorkauen. Deppen wirds immer geben xD


    Schau doch mal bei den meisten Videos in die Kommentare. Da hätte ich schon 0 Bock drauf

    "....denn es kommt nicht auf das Auto an, das du fährst, sondern auf den Arm der aus dem Fenster hängt! "

  • Ich hätte da durchaus Lust drauf, aber müsst halt mal einer filmen.

    Bei dem ganzen blödfug auf YouTube wärs mal an der Zeit.

    Also ich würde mich freiwillig zum Filmen melden. Und nebenher paar dumme Fragen stellen, dann lern ich immerhin auch was dabei. :D

    Equipment hab ich nicht, aber das Schneiden würd ich hinkriegen.

    wobei es bei mir eher wie bei dumm tüch aussehen würde denke ich und am Ende liegt da eine s13 aufm Dach

    ich verstehe das Problem nicht

  • Mal ehrlich Leute: Habt ihr schon mal selbst ein Youtube-fähiges Video gemacht? Ich schon, und ich kann sagen, dass da unglaublich viel Arbeit dahinter steckt. Ebenso braucht es gescheites Equipment das nicht einfach so jeder zuhause rumfliegen hat. Das fällt vielleicht nicht auf wenn man sich ein Mighty Car Mods Video anschaut, aber da ist sehr sehr viel Know-how, Zeit und auch Geld dahinter. Sonst wird das nix. Die ganzen Aufnahmen müssen genau durchdacht sein... vom welchem Winkel filme ich dies und das. Wo muss das Licht positioniert sein... ach scheisse, jetzt scheint wieder die Sonne durchs Dachfenster genau so blöd rein dass man nix mehr sieht. Mist, das Micro war verdeckt und man hat mich nicht richtig verstanden, alles nochmal von vorne... etc. etc.

    Und einfach so Amateurmässig mit dem Handy bisschen rumfilmen beim Schrauben bringt auch niemandem was. Da versteht und sieht man dann zur Hälfte so wie so nicht, und der gefilmte kommt dann erst noch wie irgend so ein möchtegern Autoschrauber Youtube wannabe Influencer rüber.


    Wer hat schon Zeit für so was!? Viele von uns haben auch noch Familie und/oder andere Verpflichtungen, und da ist die Zeit zum Schrauben so wie so eher rar.

    Kann das ganze nur zu 100% Unterschreiben, mal eben Video machen ist ganz einfach nicht möglich!

    Ich war selbst dabei und habe mit gemacht, mein Cousin hat einen kompletten K-Swap Guide verfilmt, der so detailliert ist, dass selbst Mutter das ganze hin bekommt. Licht, filmen, vertonen, bla bla bla bla bla hat schlussendlich bis zur Fertigstellung mehr als 2 Jahre gedauert. Keine Ahnung wie viele Stunden da drin stecken, 1000 reichen aber mit Sicherheit nicht.


    Falls es wen interessiert ist die Homepage: https://kpowered.net/


    Ausschließlich auf Englisch um es der ganzen Welt zugänglich zu machen.


    Grüße

  • ich merke negative Energien, warum so salzig?

    Nur weil man früher mit Steinen und Zunder Feuer machte , muß man doch heute nicht auf Feuerzeuge verzichten.

  • Hier gibts etliche Leute die ihr Hobby schon viele Jahre verfolgen und mit Text und Fotos dokumentieren und dann heissts "ey hättest nicht ein Video machen können?"


    Es ist die Herangehensweise die aufstößt.

    Anstatt zu sagen " Wäre cool wenn IHR Videos macht" würde man dich viel eher feiern wenn du sagst "ey, coole Infos hier, anhand derer habe ICH xy umgesetzt und es mit nen Video dokumentiert. Viel Spass beim schauen".

    ich habe doch eingangs geschrieben, dass ich es für eine Tolle Idee halten würde, wenns für knifflige und wichtige Arbeitsschritte Videos gäbe, als Ergänzung zu der gegebenen Informationsvielfalt dieses Forums.

    Weiß nicht was da sauer aufstoßen könnte :ka:

  • Ich mag Züge.

    Kaisport Germany


    "Das Ding ist, das Teil hat keine Leistung. Und sobald du Leistung willst geht was kaputt"

  • Wir warten hier jetzt alle auf die tollen kommenden Videos von PS_Maniac:popcorn:

    Reden können ja viele, aber ER wirds machen BS freu mich schon drauf ;(

  • richi du bist der geilste :D


    aber commentary wäre gut gewesen.

    "....denn es kommt nicht auf das Auto an, das du fährst, sondern auf den Arm der aus dem Fenster hängt! "