Feedback & Bewertung

Es gibt 38 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von p3dd0r.

  • Kann nur Positives berichten :thumbsup: !!!


    Krys hat mir vor Kurzem erst aus der Patsche geholfen. Hab dringend ein Pilotlager gebraucht,was dann innerhalb eines Tages da war (Vielen Dank nochmal). Preis war auch voll in Ordnung.
    Cooler Typ :thumbup: !


    Viele Grüße
    Lorenz

  • Mit der Arbeit vor Ort war ich immer sehr zufrieden, fahre jetzt schon ca. 2 Jahre die Mongoose Anlage die Krys mir angepasst hat.


    Über die Eintragungen die ich dort habe machen lassen kann ich jedoch nichts wirklich gutes sagen, außer das die Sachen im Endeffekt eingetragen sind.
    Hat sich dabei trotz verschiedener Prüfer und der Aussage dass beim zweiten mal alles viel besser liefe extrem lang hingezogen, immer wieder wurde ich vertröstet mit "falsche Federfarbe eingetragen" "Prüfer krank" "Prüfer mit dem Datenlaptop im Urlaub" etc.
    Hat dann einiges an zusätzlicher Initiative über den betroffenen TÜV erfordert, diese kamen mir persönlich immer kompetenter bzgl der Eintragungen vor.

  • Danke für das Feedback bisher.


    @PUNKMETHOD aka Lukas


    ist ja schon paar jahre her das ganze, der alte prüfer den ich hatte war sehr unzuverlässig und hat mich oft sitzen lassen was ausstellen der Dokumente anging.
    Da steckt man leider manchmal dazwischen und kann nichts machen.


    Dafür wurde ein neuer Prüfer ans Land gezogen damit genau soetwas nicht passiert


    cheers


    Krys

  • Ja, die Story vom neuen Prüfer hast du mir auch erzählt und es hat dann wieder solange gedauert wie beim alten.

  • ja eingetragen wurde alles wie es sollte.
    Wie gesagt ich stehe dazwischen, wenn der Prüfer mal was länger brauch um Papiere auszustellen kann ich da schlecht was für.


    Mittlerweile arbeite ich mit 3 Prüfern zusammen und nicht mehr nur mit 1er Person. Ich gebe immer mein bestes das alles einwandfrei und schnell über die Bühne geht.


    Danke dir für deine Kritik ;)

  • Naja, ich persönlich finds komisch dass es immer der Prüfer ist / war.
    Der R32 eines guten Bekannten stand auch ~11 Monate vor Ort und immer wieder war dies oder das.



    Aber nun gut, genug von meiner Seite, ist ja kein Diskussionsthread.

  • Der R32 stand bei mir, weil der Herr einen massiven Unfallschaden hatte und dabei mehrere andere Faktoren aufgetreten sind an dem Fahrzeug. Ich musste erst Teile bestellen und der Herr hatte dazu kein Kapital und konnte meine Arbeit nicht bezahlen. Also musste ich das Fahrzeug zurück rüsten und seine Teile für ihn verkaufen, damit er das Auto auslösen kann.


    So viel zu dem Thema "R32". Es gibt immer 2 Seiten einer Geschichte. ;)

  • Klar gibts 2 Seiten, aber kein Kapital oder den Wagen nach 11 Monaten Ärger und Diskussionen endlich mit nach Hause zu nehmen sind ebenfalls 2 paar Schuhe, und fürs zurückrüsten gabs ja auch n anderen Grund, nicht? Er ist ja leider nicht hier angemeldet, sonst könnte er selber mehr dazu sagen, aber passt.

  • Du Lukas wenn du es nicht richtig weist dann veranstalte hier keine Diskussion mit mir.
    11 Monate ist Quatsch Punkt 1, Punkt 2 der Wagen wurde aus finaziellen Gründen zurückgerüstet da er kein Geld mehr fürn Tüv und sonstiges hatte, aber alles haben wollte ;)


    Wenn es doch soviel Ärger gab frag ich mich warum er mich fast wöchentlich kontaktiert und nach Rat fragt zu seinem Auto ;)


    Thema Beendet

  • Können da noch andere was zu sagen, speziell was die Eintragungen angeht? Höre aus vielen Ecken das es immer lange dauert.
    Frage aus Interesse, da KKM in meiner Nähe ist und ich demnächst auch ein paar Dinge eintragen muss :)

    Nissan 200SX S13 CA18DET
    Stage 1 | K&N Matte | FMIC | 3" V-Band Knie | GReddy BlowOff | Ichiba 5-Loch Naben | Z32TT Alu Bremsanlage | K-Sport (12/6) Fahrwerk | Work VS-XX + 350Z Rays + Borbet A's | Ösi-Diff | Pleie 6-Punk Käfig | ...

  • Meine persönliche Erfahrung. Möchte man spezielle Eintragungen haben, z. B. Blow off, Llk, eigenbau Abgasanlage, dann dauerts halt mal länger. Vor allem, wenn man keine Leistungsmessung machen möchte, damit die Mehrleistung nicht eingetragen werden muss.


    Das dauert halt dann mal länger, auch mal paar Monat. Ist ganz normal und kein Fehler der Firma.

  • Das dauert halt dann mal länger, auch mal paar Monat. Ist ganz normal und kein Fehler der Firma.

    Danke, dann hat sich das erledigt.
    Muss ich wohl doch ein wenig weiter fahren, mein Auto "ein paar Monate" stehen lassen, ist defintiv keine Option.

    Nissan 200SX S13 CA18DET
    Stage 1 | K&N Matte | FMIC | 3" V-Band Knie | GReddy BlowOff | Ichiba 5-Loch Naben | Z32TT Alu Bremsanlage | K-Sport (12/6) Fahrwerk | Work VS-XX + 350Z Rays + Borbet A's | Ösi-Diff | Pleie 6-Punk Käfig | ...

  • @LowchanZ


    bei mir hast du nichts eintragen lassen.


    @Tiger


    bei mir steht kein Auto wegen eintragungen! Es kann mal was länger dauern bei der Ausstellung der Papiere das liegt meistens an aufwendigen eintragungen und listen mit 10-20 eintragungen.
    Jeder kann bei mir sein Auto nach der Abnahme direkt mitnehmen und bekommt ein Schreiben ausgestellt das die Papiere nachgeschickt werden per Post.
    Bei Kleinigkeiten bekomme ich die Papiere direkt ausgestellt vom Prüfer


    cheers


    krys

  • Als Trader in nem Forum hat man es nicht leicht...


    Normalerweise lasse ich mich zu solchen Posts nicht hinreißen. Aber eh das hier wieder ausartet:
    Könnten wir uns beim Feedback auf eigene Erlebnisse, Fakten und Sachlichkeit bei den Formulierungen einigen?
    Wenn das hier anmaßend rüberkommen sollte, tut es mir leid. Der Post kann auch gerne gelöscht werden.
    Mich hat es grad bloß überkommen, auch mal meinen Senf dazuzugeben.


    Gruß

  • Das Papiere mal länger dauern können ist ganz normal und war bei mir bei anderen Läden auch so :)


    liegt ja nicht am laden, sondern am Tüv

    "....denn es kommt nicht auf das Auto an, das du fährst, sondern auf den Arm der aus dem Fenster hängt! "

  • danke endlich mal einer der es versteht. Ich bin nur derjenige der die Autos vorführt und wielange der Tüv dafür braucht liegt nicht in meinem ermessen leider. Würde es nach mir gehen würdet ihr eure papiere sofort bekommen!


    cheers


    krys

  • das hat mit verstehen nur bedingt was zu tun. die leute suchen einfach nen Sündenbock, und kollektives rumhacken ist ja eh in mode. 9 von 10 kinder finden mobben ja auch nicht so schlimm ...
    sicher passieren auch bei dir fehler, aber mit dem erstellen der tüv Dokumente hast du und jeder andere betrieb der sowas macht einfach schlichtweg nichts zu tun

    "....denn es kommt nicht auf das Auto an, das du fährst, sondern auf den Arm der aus dem Fenster hängt! "

  • 9 von 10 Kindern haben kein Problem mit Mobbing.


    So mal meine Erfahrung zum Krys.


    Den ersten Kontakt hatte ich vor ca 4 Jahren mit Ihm. Da war er und seine Firma noch ein "kleines Licht" in der Szene und er war ziemlich unbekannt.
    Das hat Ihn aber nie davon abgehalten mir per Facebook oder Whatsapp zu helfen, und sich auch Zeit zu nehmen.
    Er hat mir ein paar Eintragungen an meinem Skyline gemacht. Der Preis war/ist Top in Ordnung gewesen und auch die dauer.
    Hier möchte ich nochmal einfügen, das es bei jedem großen Tuner dauert einen Termin zu bekommen, und je nachdem was es ist, das Auto auch mal eine Weile stehen muss.
    Persönlich kennengelernt dann auf Reisbrennen 2013, wo er sich trotz Streß den er hatte Zeit genommen hat.
    Mittlerweile ist er doch etabliert und nimmt sich Trotzdem noch Zeit für mich, wenn ich Anfragen, Hilfe oder Ratschläge brauche.


    Mein persönliches Fazit:


    - Einige Eintragungen machen lassen die alle gepasst haben
    - Einiges an Teilen gekauft die bissher immer gepasst haben
    - Persönlicher Kontakt immer freundlich und gut gelaunt egal ob FB und WA


    Anfang nächstes Jahr gehts dann wieder hin für weitere Eintragungen.


    Natürlich warte ich hier und da mal auf ne Antwort, oder eine Teilelieferung dauert mal 3-4 Tage.
    Aber das sollte verständlich sein, wenn man bedenkt das er eine Firma leitet.
    Alles in allem, bis jetzt immer zufrieden gewesen und nicht enttäuscht worden.

    Gute Geschäfte mit: Helix, Nicochan, xrated, AndiK1, Commander, costa100nx,patrick111


    Extrem schlechte Geschäfte! -->Turon

  • Geb auch mal meine Erfahrung soweit wieder.


    Wollte vor einem Jahr Catback und offenen Lufi eingetragen haben.
    Kein Problem, Auto sollte an einem Tag gebracht und am nächsten wieder abgeholt werden.
    Der Tag kam. Ich also hin, Auto abgegeben, Krys noch zwei stunden das Ohr abgekaut und dann irgendwann ins Hotel gegangen um dort zu übernachten. Am nächsten Tag die Stadt angeschaut und bis zu ihm gelaufen. Dort nochmal bischen rumgehangen bis mein Auto vorgefahren wurde. Dann den Papierkram geregelt und Prüfunterlagen bekommen, was sich ja mit dem deckt, was Krys oben schrieb.
    Anschließend heim gefahren.


    Das einzige, was doof ist, ist dass die Autos ziemlich weit weg gefahren wurden für die Eintragungen. Weiß aber nicht, ob das noch so ist.


    Ansonsten alles top, freundlicher und vor allem kompetenter Mensch mit Herz für Nissans. Am Handy scheiße zu erreichen (steht auch pernanent selbst unter Autos und schraubt). Am besten hier oder in FB zu kontaktieren, da checkt er so zwei mal am Tag alle Nachrichten und antwortet. Die Eintragungen haben auch schon einer Polizeikontrolle standgehalten.


    Monate lang Autos von Kunden zu horten, dafür ist vor der Firma eigentlich gar kein Platz. Denke das ist nicht die Regel!

  • Moin,

    nach mehr als einem Jahr Umbau ist das Vater/Sohn Projekt nun "fertig". Alles am Auto ist dank Krys eingetragen. RB Diffusor, Fly-off JR Felgen (9.5 und 10.5 unter der Serienkarosse), Driftshop Auspuff und andere wirre Dinge.


    Die Abnahme hat länger als erwartet gedauert, hat aber zu 100% funktioniert! ABSOLUT empfehlenswert!:thumbup::thumbup::thumbup:

    Mitleid bekommt man geschenkt, Neid muss man sich erarbeiten.

  • kannste mir en bild mit dem diffusor mal zukommen lassen bitte ?

    "....denn es kommt nicht auf das Auto an, das du fährst, sondern auf den Arm der aus dem Fenster hängt! "