Türband instandsetzen/erneuern ? Fahrertür einstellen (höher) ?

Es gibt 4 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von NightKids.

  • Hat jemand schon mal ein Türband erneuert/instandgesetzt ?


    Bei der S12 knallt das Türband auf der Fahrerseite extrem laut.


    Die Niete ist wegen der Schwergängigkeit auch schon kaputt gegangen (ausgetauscht gegen Schraube mit Mutter....


    Aber ich weiß nicht, wie ich drankommen soll....


    Türband.jpg


    Gleichzeitig muss ich die Tür, die etwas durchhängt (vielleicht 2mm) anheben... Wie mache ich das ?

  • Um an das Türfangband ran zu kommen, muss die Türinnenverkleidung ab, anders geht es leider nicht.....


    Die Tür ansich kannst du über die Schrauben des Türscharniers, mit denen das Scharnier an der A-Säule befestigt ist, einstellen ;)

  • Ich weiß nicht genau, wie das bei der s12 ist, aber vermutlich muss hier, wie bei den meisten Autos auch, der Kotflügel ab. Solltest dir aber keine zu großen Hoffnungen machen. Wahrscheinlich hängt die Tür in den Scharnieren durch. So viel kann man dort nicht einstellen. Aus den anfangs angenommenen 2mm werden meist mehr. Zumindest meine Erfahrung bei alten Autos bisher.


    Sind jetzt alles nur Spekulationen. Bei sowas gilt "Versuch macht klug." :D

  • vll gehts ja schon, wenn er die radhausschale weg macht :)

    Nissan 200SX S13 CA18DET | 5 Loch von S14 | R34GTT Bremsanlage | Toyosport Turboback | Koni/H&R Fahrwerk
    Nissan Micra K11 CG10DE Stock | Day-li |
    Nissan Micra K11 CGA3DE Stock | Day-li |

  • schaut fast nach s14 krankheit aus. da lockert sich das innenleben rechts wo das fangband reingeht.
    hatte sowas schonmal repariert indem ich einfach 2 schweißpunkte da reingesetzt habe. (ohne was auszubauen)
    hält schon seit 6 jahren so. um die tür zu justieren muss man die türschanieren vorne an der karosse lockern.
    paar mm kann man dann einstellen.