Exedy Kupplung - Help!

Es gibt 5 Antworten in diesem Thema. Der letzte Beitrag () ist von Murmelkopf.

  • HI,
    also bei der s15 gabs auch ein 5 Gangschaltgetriebe, allerdings nur in der Spec S. Das 6 Gangschaltgetriebe gabs nur in der Spec R oder in der späteren Spec S Autechversion.
    Aber bei deinem Problem würd ich vorschlagen, da ich das auch nicht weiß, frag da doch mal nachob du die zurück geben kannst wenn die nicht passt.

  • Sollte passen. Ich habe bei mir auch eine Kupplung drin, die eigentlich für s14 sein soll. Aber von ACT

  • mhh da sie bei Driftworks ausschließlich für 6 Gang angeboten wird hab ichse mir geholt...am Samstag weiß ich ob sie passt ^^ :schrauber:

  • am besten dann auch mal das ergebnis hier reinposten damit die leute, welche die sufu benutzen, auch was finden :ugly:

    "....denn es kommt nicht auf das Auto an, das du fährst, sondern auf den Arm der aus dem Fenster hängt! "

  • Also nur um euch mal en Feedback zu geben :!:


    Original sind in der S15 mitm 6 Gang Getriebe ein Zweimassenschwungrad verbaut und eine nichtgefederte Kupplung.


    Ich hab mir die Exedy NK01H875 - Sports Organic Kupplung geholt, weil ich dachte, dass bei mir nur das Ausrücklager hinüber ist und ich dann ja grade die Kupplung erneuern kann....als wir alles offen hatten is uns aufgefallen, dass neben dem Ausrücklager und der verschlissenen Kupplung auch das Zweimassenschwungrad einen knacks hat und sich viel zu weit von Hand drehen lässt...also war die Federung hin.


    Da ich mir jetzt aber kein Zweimassenschwungrad mehr holen konnte, weil dann das ganze doppelt gefedert gewesen wäre und damit höchstwahrscheinlich viel zu schwammig, hab ich diese sehr viel günstigere Variante hier gefunden:


    http://www.driftworks.com/drif…ht-chromoly-flywheel.html


    Also ein "normales" Schwungrad in der größe eines Zweimassenschwungrads extra für das 6 Gang Getriebe der S15, damit man auch alle gefederten Kupplungen optimal nutzen kann.


    Joa alles wieder zusammengebaut, Altöl des Getriebes abgelassen, dann kam mir ein ca. 5mm großes Stück eines Zahnrads entgegen und zahlreiche Spähne.....wie daraufhin vermutet...das Getriebe ist Matsch und lässt sich nicht mehr korrekt schalten (Ja das ganze hat sich schon vorher angekündigt, ich hab aber dann immernoch gehofft dass das Schwungrad und die Kupplung die Ursache waren)....naja brauch man nicht weiter drauf einzugehen ^^


    :!: :!: :!: Also bin dann aktuell auf der Suche nach einem 6 Gang Getriebe für den SR20DET Motor...wenn jemand was hat...Neu, Gebraucht, Generalüberholt...ich freu mich über alle Angebote :!: :!: :!:


    Edit: Wenn jemand mein Getriebe Generalüberholen kann, wäre mir das auch recht!