Beiträge von der Lupo

    ich hatte früher mal die blaupunkt. empfang war super nur hat es mich extrem genervt daß man den silbernen aufkleber an der scheibe gesehen hat...
    dann hab ich mir die für die heckscheibe gekauft. hat sich mit den endstufen nicht vertragen...


    beim s13 hab ich mir einfach von nem golf2 die 16v antenne anstelle der wischwasserdüse draufgeklatscht. loch hat sogar gepaßt :thumbsup:

    Meiner is einer der ersten. April 1989. Aber die Sturzverstellung hängt doch vom Federbein ab oder nicht? Da muss ein Loch ein Langloch sein


    jup so ist das auch. da ist ich glaube das obere der beiden löcher am federbein ein langloch. ich weiß aber nicht bis wann das so war. aber 89 sicher. ich glaub sogar bis zum facelift

    ich behaupte einfach mal daß es dann hin is


    schau einfach beim ausbauen daß du die schläuche so schnell wie möglich hochhältst. dann bleibt wenigstens des öl im blcok drinnen (ich weiß daß es ne riesen sauerei geben kann; muß aber nicht)

    Zitat

    Original von Sieben
    Oder kann man die Schläuche an der Adapterplatte
    irgendwie falsch anschließen? Oder was an der Platte
    einstellen? o0


    nö da kannst nix falsch machen


    blöde frage: aber bist du dir sicher daß du eine platte mit thermostat hast???
    also die mit dem komischen bimetall drinnen

    Zitat

    Original von unknown
    wenn ich angeln gehe, auf größere fische, brauche ich ein messer mit mindestens 12cm klinge, um überhaupt nen herzstich machen zu können.


    dann machst doch einfach nen kiemenrundbogenschnitt:D
    so sollte es laut diversen fischereiverbänden auch sein:yes:


    Des is richtig.
    Probier mal des was Wulf gesagt hat.
    Die 70° kenn ich nur nach dem kühler...

    mit etwas bedacht läßt sich auch das in den griff bekommen...


    wennst angst vor der ps zahl hast kauf dir am anfang ne kleine rotzschüssel, so golf oder was weiß ich und üb mit dem wenn dir der sx zu schad ist.
    und dann kaufst dir in ein paar jahren nen sx


    aber ich persönlich versteh des gejammer immer nicht. meine erste karre war ein golf 2 g60 16v mit etwas über 200ps. weiß ich nimmer. hat auch jeder gesagt dass ich die karre gegen ne wand setz oder mich damit umbring. das auto hat mich genauso überlebt wie ich das auto.
    ich bin halt mit eingeschaltetem hirn gefahrn und hab die leistung anfangs nie abverlangt die ich hatte. dafür war mir das auto einfach zu schade

    ob der motor hin ist kann ich oder irgendwer anders heir nicht beurteilen und wieviel du zahlst ist dir überlassen.


    aber merk dir eins: DIESES AUTO WIRD DICH NIE BILLIG KOMMEN!!!


    vor allem nicht in dem zustand.die karre ist 18 jahre alt. was meinst du wo das anfängt und aufhört mit kleinen bis großen reparaturen.
    aber wart auf ein paar andere meinungen hier und nimm dir jemanden zum anschauen der karre mit der ahnung von autos hat

    na ja rost ja...
    aber in dem maß....ich will nicht wissen wie da der rest ausschaut. also unterboden spritzwand und wos sonst halt gammelt. klick dich mal bei den projekten durch. zB limmi seins. da siehst wo der rost sonst noch sitzen kann. such einfach mal etwas hier rum. da findest alles was du wissen willst


    ich würd persönlich nicht mehr als 600 zahlen und die karosse wegschmeißen. auf des flicken hätte ich keinen bock. ist meine persönliche meinung.es soll leute geben die mehr zahlen


    ich hab für meinen mit dem obligatorischen rost unterm heckspoiler 2000 gezahlt. des war vor 2 jahren. und er hatte 120k km und nen nagelneuen turbo
    einzige mangel war dass ein riesnloch im teppich war zwecks benutzung von stöckelschuhen


    ich würd dir vom kauf abraten. schau hier im forum rum. zB Peter hat seinen kürzlich verkauft und der war um einiges besser. zwar etwas teurer aber weniger arbeit


    hoffe dir damit etwas geholfen zu haben

    da siehst doch schon die schwachstellen


    die bilder passen beim 2 ten nicht zusammen. da sind die rottöne unterschiedlich


    wie handwerklich geschickt bist denn?


    und das was da verlangt wird für den rosthaufen...


    jetzt tu mir einen gefallen und lies was ich geschrieben hab undwas du geschrieben hast.
    DAS IST DAS GLEICHE!!!!
    und der scheiß steht im BGB 433 ff
    sollte dir ja bekannt sein

    bezueglich gewaerhrleistung:


    man ist in deutschland nach einem halben jahr als kaeufer nachweispflichtig. also muss man nachweisen, dass der mangel schon zum datum des kaufvertrages bestanden hat.
    das ist der hauptgrund warum man meistens scheitern wird


    bezueglich UK:


    ich leb hier in Irland und da ist es das gleiche wie im UK. und ich muss sagen dass ich froh bin dass es bei uns TUEV gibt.was hier so rumfaehrt egal ob getuned oder normal macht mir oft angst...
    ich bekomm in deutschland auch fast alles eingetragen wenn es gut gemacht wurdekostet halt was.