Beiträge von AndreasW

    Dann bedanke ich mich auch mal ganz herzlich für die Beförderung :bestwishes:


    Gleich mal vorweg (nicht dass es heißt ich poste seit dem nix sinnvolles mehr :rolleyes: ) ... mein SX ist zur Zeit abgemeldet, weil ich bis erstes Quartal 09 am Hausbauen bin und somit 0 Zeit zum Schrauben/Fahren hab. Dafür hat ab dann der SX seinen eigenen Garagen/Werkstattplatz :thumbsup:

    Generell kann man sagen : universelle Schienen passen NIE in einen S13, weil er keinen ebenen Fahrzeugboden hat.


    Also wenn nicht explizit dabeisteht dass sie für einen 200SX sind, kannst du dich auf schweißen gefaßt machen, ... und selbst dann ist nicht gesagt dass sie reinpassen, bzw. dass du dann nicht mit dem Kopf am Dach anstehst.

    Zitat

    die luft die dadurchgeht hat nicht mal die zeit sich aufzuheizen.

    Das wäre aber schlecht .... weil wenn die Luft keine Wärme aufnehmen würde, gäbe es auch keine Kühlwirkung :rolleyes:

    Mal abgesehn davon, dass deine Sätze generell schwer zu verstehen sind mangels Rechtschreibung ... nein, ich verstehe absolut nicht, was daran "sicher" sein soll. Nur weil dir irgendwer einen Wisch als Rechnung schickt (jeder Private kann genauso eine Rechnung schreiben), heißt das noch lange nicht dass du irgendwas bekommst.


    Ich will ja niemanden was ausreden ... ich meine nur, dass sich hier viele Naseweise ordentlich über den Tisch ziehen lassen.


    Ist nur ein gutgemeinter Ratschlag. Wo/was/wer bestellt ist mir im Prinzip ja eh egal :rolleyes:

    Zitat

    Lieferrant ist SRB-Power UK. Wenn wir zusammen bestellen,bekommen wir sorgar von jeden eine rechnung. Sicher ist Sicher!!!

    Heißt was ? Das Zahlung nach Rechnung erfolgt ?


    Ich mein dass man ne Rechnung bekommt sollte ja an und für sich selbstverständlich sein :rolleyes: ... und sicher ist daran genau garnix.

    Zitat

    So im allgemeinen scheint ja so gut wie niemand en Elektronikladen in der Stadt zu haben, wo lebt ihr denn, im Dorf?

    Wundert mich auch ;) Wie gesagt ... für sowas ne Sammel machen ist völliger overkill. Sowas holt man sich für 2€ ausm Elektroladen.


    Zitat

    Ach so nebenbei, die 4.7kOhm Wiederstände können auch problemlos gegen welche mit mehr Wiederstand (bsp. 5 oder 6kOhm) getauscht werden, die LED wird dann nur schwächer leuchten, die Wiederstände sind nämlich zur Strombegrenzung da, könnte sein das sonst Steuergerät, oder aber die LED durchknallen.

    So ist es. Kann man im Prinzip und für diesen Zweck "nach Gefühl" nehmen.

    Könnt ich problemlos bei mir in der Firm machen (lassen). Nur ehrlich gesagt ... ich find das bescheuert, weil alleine die Versandkosten mehr als die Materialkosten (abgesehn vom Gehäuse sind) sind. Das sind ja nur 2 LEDs und ein Schalter.


    Da kann ich echt nur jedem raten, auf zum Conrad und die Teile für 2-3€ selber holen

    Grundsätzlich würde ich das gleiche nehmen wie für jeden Kühlkreislauf im Auto. Sind ja die gleichen Materialien.


    Zitat

    Gibt es irgendwelche Mixturen o.ä. welche besser kühlen als Wasser

    Ja, gibt es.


    Nennt sich "Water Wetter" Einfach mal im Google eingeben. Ist nicht ganz unumstritten ob es funktioniert oder nicht bzw. ob es den Preis wert ist.


    http://www.redlineoil.com/products_coolant.asp


    4.jpg


    Gies

    Zitat

    versuchs doch mit salzwasser

    War nicht ernst gemeint oder ??? 8|

    Zitat

    HÖHER sitzen will ich auf keine fall!

    Wirst du aber (behaupte ich mal).


    Die Seriensessel sind am tiefst möglichen Punkt montiert und haben kaum Polsterung unterm Hintern. Selbst wenn du es schaffst den FK in selber Position zu montieren, wirst du alleine schon durch die dickere Sitzfläche höher sitzen.

    Und zum langsam fahren: Die Strecken, die wir dieses Jahr hatten waren teilweise nicht besonders schnell... Maximal 60-70 km/h. Flugplatzslalom ging es dann doch bis 160, 170 km/h. Bei euch sind die Slaloms anscheinend schneller

    Naja, das kommt natürlich auch stark drauf an wie die Strecke ausgesteckt ist. :) 170 ist schon extrem ;)


    Ich weiß schon dass in der Theorie die Hecktriebler Vorteile haben, aber was ich halt so beobachten kann, ist dass in der Praxis die Allradler trotzdem oft vorne sind und meiner Meinung nach nicht zuletzt deswegen weil man mit ihnen "einfacher" schnell ist. Ich glaube halt dass man sich mit einem Allradler in engen Kurven schon leichter tut und die Gefahr dass es einen eindreht geringer ist.


    Muß ja nicht immer das technisch bessere schneller sein, sondern man muß auch damit umgehen können. Und ich bin zumindest weit von einem Profifahrer entfernt :whistling:

    Was soll der Allrad für nen großen Vorteil beim Slalom bringen? Auf nem Slalom fährste so langsam, dass die Traktion dir eh relativ wenig bringt vom Allrad, weil du kaum großartig Gas geben kannst. Sogar auf nem größeren Flugplatzslalom mit höheren Geschwindigkeiten bringts nicht wirklich was. Am 01. Juni war in Eggenfelden am Flugplatz ein Slalom... da waren Hecktriebler klar dominierend in den höheren Klassen.

    Traktion hin, Reglement her ... den letzten Slalom den wir mit dem 111R mitgefahren sind, haben die Ford Cosworth ziemlich abgeräumt. War sogar ein RUF Porsche dabei, nur hatte der außer Wheelspin net allzuviel zu bieten. Und wer behauptet ein Allrad hätte beim Rausbeschleunigen aus den Kurven (was bei einem Slalom doch recht viel ausmacht) keinen Vorteil, der ist noch nie Slalom gefahren ;)


    Zitat

    Auf nem Slalom fährste so langsam, ...

    Wer fährt langsam ? ?( :P


    Zitat

    Ich habe einen Freund in den USA der erfolgreich Slalom fährt mit seinem S13, der Motor ist fast ein serienmäßiger KA24DE, Fahrwerksmäßig hat er aber alles verändert was geht.

    ... *ähm* ... ja, genau das meine ich mit "ungeeigneter Basis". Weil man eben fahrwerksmäßig so ziemlich alles verändern muß was nur geht.


    Zur Erklärung : unter "geeigneter Basis" verstehe ich zumindest ein Auto, bei dem man möglichst WENIG verändern muß.

    Also im ersten Posting ist ja mehrmals die Rede von Autoslalom ... und dafür ist m.E. nach der SX so ziemlich die komplett verkehrte Basis :thumbdown: Dafür doch lieber was kleines, wendigeres das ordentlich aufgebaut ist. Oder wenn die Kohle reicht nen Turbo mit Allrad (Impreza, Evo, Ford Kossi ... )